Forex Online Trading 2019 – die besten online Broker im Vergleich

Forex Online Trading 2019 – die besten online Broker im Vergleich

Um das Forex Online Trading rentabel zu gestalten, muss der richtige Broker gefunden werden. Der optimale Devisen Broker Vergleich sorgt für Vorschläge, entscheiden muss sich der Trader jedoch selbst.

BrokerKonto abDetails
Plus500
Plus500
Plus500 Bewertung
100 EuroDeutschsprachiger Kundensupport.
Großes Angebotssortiment.
gkfx
GKFX
GKFX Bewertung
Umfassende Bildungsangebote.
Regulierung BaFin.
24option Logo
24option.com
100 EuroWebinare hervorragend,
Regulierung von CySEC.
xtb
XTB
Sicherheitsstandard ist hervorragend.
Deutschsprachiger Kundensupport.
ATFX
ATFX
1000 EuroMetraTrader 4 Handelsplattform.
Sichere Regulierung.
bdswiss
BDSWISS
100 EuroRegulierung CySEC.
Deutschsprachiger Kundensupport.
Admiral Markets Logo
Admiral Markets
10 EuroRegulierung BaFin
fxpro
FxPro
100 EuroAnalyse Tools hervorragend.
Sehr guter Kundenservice.
Regulierung FCA/CySEC

Vorteile des empfehlenswerten Brokers im Bereich Forex Online Trading:

  • Kostenlose Zurverfügungstellung der Realtime-Kurse,
  • die Plattform MetaTrader 4 ist Bestandteil des Angebotes,
  • mobile Transaktionen sind durchführbar auf dem Tablet und Smartphone,
  • mindestens 35 Währungspaare.


Tipps für das erfolgreiche Forex Online Trading

Forex online Trading PlattformDie Nutzung von Tools zum Risikomanagement ist empfehlenswert. Es gibt diese Tools auch als App für das mobile Forex Online Trading. Die Stopp-Loss-Order ist ebenso hilfreich. Analysetools, um eine vernünftige Strategie zu gestalten, sind für den professionellen Trader ebenso interessant wie für den Einsteiger. Anfänger sollten die erste Zeit nur die Hauptwährungspaare einsetzen, dazu gehören beispielsweise EUR/USD, GBP/USD oder USD/JPY. Mit hohen Verlusten ist bei diesen Währungen nicht zu rechnen. Exotische Währungen sind selbstverständlich stärkeren Kursschwankungen unterworfen. Der Trader sollte niemals Risiken eingehen, ohne sich darüber klar zu sein, dass auch mit Verlustgeschäften zu rechnen ist. Das Trading Tagebuch ist besonders beim Forex Online Trading optimal. Verluste und Gewinne müssen akribisch eingetragen werden. Aufgrund des Tagebuchs ist eine plausible Devisenhandel Strategie zu erstellen.

Welche Kosten fallen beim Forex Online Trading an

Forex online trading courseDer Spread, die Differenz zwischen An- und Verkauf, ist ein Faktor, der bei den Brokern schwankt. Meist werden zwischen 1 und 1,6 Pips gerechnet. Es dürften keine weiteren Handelskosten entstehen. Anders sieht die Sache bei Kommissionen aus. Die Broker leiten die Orders an Banken o.ä. weiter und erhalten dafür eine Kommission. Der dann eventuell zu berechnende Spread ist gering, beispielsweise bei EUR/USD ab 0,1 Pips.

  • Haltekosten, die für das Halten von Positionen zum nächsten Tag in Rechnung gestellt werden, fallen unterschiedlich aus.
  • Ausnahmen sollten Kosten für die Depotführung und die Handelsplattform sein. Diese beiden Positionen gehören beim seriösen Forex Broker zum Angebotsumfang.

Bestandteil jeder Strategie muss die Bestimmung der Positionsgrößen sein und die Verlustbegrenzung. Als Beispiel ist der Einsatz von höchstens einem Prozent des Kapitals zu rechnen, während der maximale Verlust 0,10 % betragen darf. Wenn die Strategien auf dieser Grundlage beruhen, ist nicht mit hohen Einbußen des Einsatzkapitals zu rechnen.

Vorteile des Forex Online Tradings

forex online trading academy

  • Die Plattformen sind in der Regel einfach zu handhaben, MetraTrader 4 ist diesbezüglich bekannt und wird bevorzugt.
  • Die Mindesteinlage beträgt bei den meisten Brokern 100 Euro. Selten wird diese Summe überschritten. Daher ist das Forex Online Trading so beliebt.
  • Der Gewinn und Verlust sind häufig vorhersehbar, wenn sich der Trader mit den neuesten Kursschwankungen beschäftigt und entsprechende Analyse-Tools einschaltet. Marktanalysen sollten berücksichtigt werden.
  • Für den Einsteiger besteht die Möglichkeit, Transaktionen unter echten Bedingungen auf dem Forex Demokonto abzuwickeln, ohne eigenes Geld einsetzen zu müssen. Forex trading Erfahrungen werden gesammelt; häufiges Üben ist ausschlaggebend für den Erfolg. In der ersten Zeit sollten bei echten Transaktionen keinesfalls hohe Einsätze getätigt werden.

Vermeidbare Fehler

Anfänger, die Forex Online Trading realisieren, neigen zu Fehlern:

  • Eine gute Chart-Software und ein vernünftiger PC sind die Voraussetzungen des lukrativen Forex Online Tradings.
  • Das Forex Online Trading sollte niemals als Haupteinnahmequelle gelten. Ein zweites Standbein ist für den Einsteiger ein Muss.
  • Die Entscheidungen müssen unter Berücksichtigung der eingerichteten Strategie erfolgen, niemals nach „Bauchgefühl“ traden.
  • Stopps und Limits sind nicht nur für Einsteiger wichtig, der professionelle Trader sichert sich genauso ab. Die Höhe der Verluste wird eingeschränkt durch diese Funktionen. Außerdem kann der Trader nicht Stunden am PC verbringen, um die Kurse zu beobachten. Daher ist die entsprechende Funktion wichtig, die den Trader gegebenenfalls informiert.
  • Die eigenen Fähigkeiten dürfen niemals überschätzt werden. Unüberlegte Transaktionen sind das Resultat voreiliger Entscheidungen, kombiniert mit erhöhten Forex Handel Risiken.
  • Die Gestaltung einer vernünftigen Strategie ist das A und O des erfolgreichen Forex Online Tradings.

Forex Online Trading Plattform

Die bekannte und vor allem beliebteste Handelsplattform ist MetaTrader 4. Der Nachfolger MetaTrader 5 ist noch nicht so populär. Vorteile und Funktionen der MetaTrader 4:

FunktionenMetaTrader 4 SoftwareMetaTrader 4 in der mobilen Version
Realtime-KurseJaJa
Chartanalyse verfügbarJaJa
DemoversionJaJa
Direkt via Chart handeln möglich?JaJa
Individuelle Bildschirmprofile einstellenJaNein
Datenexport möglich?JaNein
Erstellung von unterschiedlichen HandelssystemenJaNein
Testfunktion der HandelssystemeJaNein

Wichtige Handelsinstrumente für Forex Online Trading

Forex online trading DemokontoDas Demokonto gehört zu 90 % bereits zur Standardausstattung. Allerdings wird das Demokonto nicht von jedem Broker unbegrenzt und kostenlos zur Verfügung gestellt.

AvaTrade bietet nicht nur das Demokonto an, sondern präsentiert weitere Vorteile:

  • Über 60 Währungspaare befinden sich im Portfolio,
  • die Handelsplattform MetaTrader 4 wird zur Verfügung gestellt,
  • umfangreiche Bildungsangebote,
  • Mindesteinzahlung 100 Euro,
  • die täglichen Marktanalysen sind zugänglich,
  • der Live-Support ist 24 Stunden täglich erreichbar, und das in mehreren Sprachen.

Speziell Forex Online Trading wird mit neuen Technologien angeboten. Außer der MetaTrader 4 Plattform ist die hauseigene AvaTrader Plattform im Angebot. Beide Plattformen sind in der mobilen Version verfügbar. → AVATrade Bewertung

GKFX Experte im Forex Online Trading

Forex online trading GKFXGKFX punktet im Bereich Forex Online Trading mit einigen Funktionen:

  • Webinare ermöglichen die Weiterbildung des Kunden,
  • Videos erläutern die Produkte und Funktionen,
  • Webinare zu unterschiedlichen Themen sind jederzeit zu aktivieren.
  • Der Webinar-Kalender informiert die Trader über die stattfindenden Termine. Der Kunde kann sich jederzeit beteiligen, wenn er registriert ist.

Die besten Forex Broker wurden bei einer Testumfrage 2019 gewählt. Es ist jedoch bekannt, dass in diesem Bereich die Gunst der Trader schwankt. Der beste Broker heute kann morgen irgendwo in der Mitte stehen. Trotz allem bietet so ein Testergebnis einen Anhaltspunkt:

  • IG punktet mit optimalen Bedingungen in allen Kriterien.
  • Saxo Bank punktet mit hervorragenden allgemeinen Angeboten.
  • CMC Markets eignet sich für häufige Transaktionen.
  • City Index präsentiert umfangreiche Angebote.
  • Dukascopy hat sich auf den besten Plattformen spezialisiert, selbstverständlich auch mit Apps in der mobilen Branche.

Drei Schritte, die von FXTM realisiert werden

Forex online Trading FXTMDas erfolgreiche Forex Online Trading in drei Abstufungen:

Handeln lernen:

Das Demokonto wird von FXTM präsentiert. Anleitungen oder Bildungsartikel werden ausführlich erläutert. Webinare und Seminare können jederzeit gebucht werden. Jeder Trader wird von einem Account Manager hilfreich unterstützt. → Forex Handel lernen

Forex handeln:

FXTM punktet mit engen Spreads ab 0 Pips und flexiblem Hebel. Die Orders werden unverzüglich ausgeführt. Der Risikoschutz und die Sicherheit sind die Schwerpunkte bei diesem Forex Anbieter. Wissen und Erfahrung zeichnet die Mitarbeiter aus. Der Trader kann sich mit Problemen oder Fragen jederzeit an seinen Account Manager wenden.

Investition ohne Nebenkosten:

Versteckte Gebühren gibt es nicht. Die Mindesteinlage ist gering. Der Trader hat über sein Anlagenkonto die volle Kontrolle. Für rasche Ein- und Auszahlungen wird garantiert. Der Broker arbeitet einfach, sicher und überaus flexibel.

Folgende Währungspaare werden meist gehandelt

KurzbezeichnungenWährungAuch bekannt als
EUR/USDEuro / US-DollarEuro
USD/JPYUS-Dollar / Japanischer YenYen
GBP/USDPfund Sterling / US-DollarCable
AUD/USDAustralischer Dollar / US-DollarAussie
USD/CADUS-Dollar / Kanadischer DollarLoonie
USD/CHFUS-Dollar / Schweizer FrankenSwissy
NZD/USDNeuseeland-Dollar / US-DollarKiwi

Empfehlenswerter Broker für das Forex Online Trading

flat ex Logo
Flatex bietet viele Vorteile, die speziell im Forex Online Trading interessant sind:

  • Die Depotführung ist kostenlos, ebenso wie die Transaktionen.
  • Die Handelsplattform MetaTrader 4 wird zur Verfügung gestellt,
  • mobiler Handel mit Tablet und Smartphone ist möglich,
  • mehr als 35 Währungspaare können genutzt werden.

yamarkets
Yamarkets präsentiert die moderne Plattform MetaTrader 5. Währungen und Kryptowährungen können unter anderem gehandelt werden.

ActivTrades
ActivTrades stellt sich vor mit Spreads ab 0.5 Pips. Die am meisten gehandelten Währungspaare werden wie folgt berechnet:

  • EUR/USD 50 Pips,
  • USD/JPY 50 Pips,
  • GBP/USD 80 Pips.

Activ Trades verfügt über mehr als 50 Währungspaare und handelt ohne Kommission. Der Kundendienst wird von Kunden als hervorragend bewertet. Die MetaTrader-Plattformen 4 und 5 sind nicht nur für erfahrene Trader optimal, auch der Anfänger nutzt diese vielseitigen benutzerfreundlichen Plattformen. Meta 5 punktet mit erweiterten Funktionen und ermöglicht professionelles Trading. Der erweiterte Strategietester ist ein weiterer Vorteil der Plattform. Activ Trades stellt mehrere Plattformen zur Verfügung:

  • ActivTrader-Plattform, die eigens von ActivTrader entwickelte Plattform,
  • MetaTrader 4 und 5 Plattformen,
  • die mobile Trading Plattform,
  • darüber hinaus wird die Handelskonten Vergleichstabelle präsentiert.

IG Logo
IG präsentiert die möglichen Funktionen, die mit dem Smartphone oder Tablet realisiert werden können. Die zur Verfügung stehenden webbasierten Plattformen wurden außerdem für den mobilen Einsatz entwickelt. Die Desktop Plattform ist browser-basiert. Download ist nicht erforderlich. Das Demokonto wird mit 10.000 Euro virtuellem Geld zur Verfügung gestellt. Das exklusive Bildungsangebot der IC Academy sollte nicht unerwähnt bleiben. Funktionen der Plattformen:

ErklärungDesktopMobile AppTablet App
ZugriffBrowser-basiertDownloadDownload
Welche handelbaren MärkteAlleApp-abhängigApp-abhängig
Tools zur BeobachtungWatchlisten, Orders, Autocharts,
Preisinformationen
Watchlisten, Preisalarm, OrdersWachtlisten, Preisalarm, Orders
Handeln mithilfe ChartsJaNeinNein
Technologie – PreisoptimierungJaJaJa

Charts und Analysen sind wichtige Instrumente, die zum erfolgreichen Forex Online Trading gehören.

Die Top Broker im Bereich Forex Online Trading

Aufgrund eines im Jahre 2018 durchgeführten Forex Broker Tests wurden die drei nachfolgend aufgeführten Broker als die Top Broker bewertet:

 Plus500
Plus 500
xtb
XTB
ATFX
ATFX
Testergebnis96 %99 %94 %
Mindesteinlage100 Euro200 Euro
DetailsVielfältige AngeboteRasche Orderausführung, Kundenservice 5 Tage die Woche 24 Stunden erreichbar.Webinare. Technische und fundamentale Analysen.

XTB bietet Spreads ab 0,1 Pips an. Ungefähr 50 Währungspaare erlauben flexibles Handeln. Der Kundensupport ist 5 Tage in der Woche 24 Stunden erreichbar. Die Ein- und Auszahlungen werden rasch und effizient abgewickelt. Zweit Plattformen MT4 und xStation 5 können vom Trader gewählt werden. Die einfach zu bedienende xStation 5 wird von den Einsteigern bevorzugt.

Fazit:

Forex online Trading BrokerDas Forex Online Trading ist ein komplexer Handelszweig. Allerdings sorgen die Vorteile dafür, dass auch Einsteiger mit geringen Einsätzen sich am Forex Handel beteiligen. Aufgrund des kostenlosen und meistens unbegrenzten Demokontos können Erfahrungen gesammelt werden. Das notwendige Fachwissen wird durch Webinare und andere Bildungsangebote erreicht. Da kleinere Einsätze durchaus gewinnbringend sein können, ist diese Sparte für viele Anfänger optimal. Der richtige Broker ist wichtig und die zur Verfügung gestellten Plattformen. Die Funktionen der Plattformen werden im Demokonto erläutert. Wer also oft übt und Transaktionen mit echten Bedingungen durchführt, wohlgemerkt ohne eigenes Geld, wird sich schnell zum professionellen Trader entwickeln. Die stets einzusetzende Strategie wird mithilfe des Demokontos gestaltet, sodass einem echten Einsatz, mit vorzugsweise niedriger Investition, nichts mehr im Wege steht. Der Forex Handel mit dem richtigen Broker, der richtigen Plattform und dem Demokonto kann durchaus rentabel durchgeführt werden.

Summary
Forex Online Trading 2019 - erfolgreich beim Forex Handel werden
Article Name
Forex Online Trading 2019 - erfolgreich beim Forex Handel werden
Description
Der Forex Markt ist der größte Finanzmarkt der Welt und er kann von überall auf der Welt getätig werden. Wir bringen Ihnen die Vorteile des Forex Online Trading näher.