Forex Händler 2019 – Top Händler und Broker Vergleich

Forex Händler 2019 – Top Händler und Broker Vergleich

Viele Anfänger würden gern schnellstmöglich erfolgreiche Forex Händler sein. Der Forex Broker kann in früheren Zeiten durchaus ein erfolgreicher Forex Händler gewesen sein. Der angehende Forex Händler muss in erster Linie den geeigneten Forex Broker finden. Es ist von Wichtigkeit, dass der Broker dem Forex Händler ein Demokonto, möglichst kostenlos und unbegrenzt, zur Verfügung stellt. Der Forex Händler ist ein Devisenhändler, für die meisten Verbraucher ein Begriff.  Mit zum Erfolg des Forex Händlers trägt seine Registrierung beim richtigen Forex Broker bei. Das Forex Demokonto ist ein überaus wichtiges Hilfsmittel, um überhaupt in dem Bereich Forex trading Erfahrungen zu sammeln. Einige Einzelheiten zum Forex Handel:

  • Forex bedeutet Devisenmarkt, die Währungen werden grundsätzlich in Paaren getauscht,
  • Devisen sind Währungen,
  • dieser Bereich ist der größte Finanzmarkt,
  • Devisenkurse sind die Grundlage des Forex-Marktes.


Die berühmtesten Forex Händler sind:

Forex Händler Vergleich

  • George Soros.
  • Mit dem Short-Trade auf das Britische Pfund hat er ein spektakuläres Forex Geschäft abgewickelt.
  • Stanley Druckenmiller
  • Seinen Erfolg verdankt er dem Kapitalerhalt und langfristigen Renditen. Er hat zur richtigen Zeit Risiken eingeschätzt und gelangte zu immens hohen Gewinnen.
  • Bill Lipschutz
  • Lipschutz verfügte über keinerlei große Erfahrungen, sondern tätigte seine Transaktionen tatsächlich nach Gefühl. Einige Forex Tipps hat er veröffentlicht, um anderen Forex Händlern behilflich zu sein:
  • Jede Transaktion muss gut überlegt sein und Gewinne versprechen. Im Zweifelsfall keine Transaktion durchführen.
  • Wenn sich der Markt nach den Strategie-Richtlinien entwickelt, schnell handeln und das auch, wenn sich der Markt in die andere Richtung bewegt.
  • Es ist nicht notwendig, den Markt 24 Stunden zu beobachten. 24 Stunden ist Bewegung auf dem Markt, egal ob der Forex Händler schläft oder beobachtet. Nur Ruhe bewahren, ist der Leitsatz von Bill Lipschutz. Das Risiko niemals unterschätzen, ist ebenfalls ein Ratschlag von ihm.

Wie bereits erwähnt, ist der richtige Broker ausschlaggebend für den stetigen Erfolg als Forex Händler.

AxiTrader der Forex Händler und gleichzeitige Forex Broker

Erfolgreiche Forex HändlerIn einem Forex Händler Vergleich würde AxiTrader als geeigneter Kandidat passen. AxiTrader stellt sich selbst vor mit den Worten: Wir sind selbst Forex Händler und nun auch Forex Broker. AxiTrader kennt die Probleme und Schwierigkeiten der Forex Händler. Der Kundensupport ist ein wichtiger Punkt bei diesem Broker; Service und Ausführung sind seine Schwerpunkte. Schulungsmaterial ist jederzeit abrufbar; der Broker sorgt für das notwendige Know-how des Forex Händlers. Das kostenlose Demokonto gehört selbstverständlich zum Angebotsumfang. 30 Tage kann das Demokonto mit dem Einsatz von 50.000 Euro virtuellem Geld getestet werden. Eine Mindesteinzahlung auf dem Live-Konto ist nicht erforderlich.

Vestle ist ebenfalls ein spezieller Broker

Bester Forex HändlerVestle ist Mitglied der internationalen iFOREX Gruppe. Die Gruppe setzt sich zusammen aus Bankern und Forex Händlern. Besondere Vorteile dieses Forex Anbieters sind:

  • Die Kundenbetreuung steht auch bei diesem Broker an erster Stelle.
  • Vestle punktet mit dem Demokonto, welches ohne Einschränkungen in Verbindung mit einer funktionsfähigen Plattform hervorragende Dienste leistet.
  • Weiterbildungen sind für jeden Kunden möglich.
  • Die Registrierung und die Eröffnung des Live-Kontos sind jederzeit möglich. Der Händler wird keinesfalls bedrängt.

Erfolgreiche Forex Händler

Deutsche Forex HändlerEs gibt einige Ratschläge, um ein erfolgreicher Forex Händler zu werden. Wichtig sind das Grundwissen, eine vernünftige Forex Trading Strategie und die richtige innere Einstellung. Das zur Verfügung stehende Kapital muss sinnvoll genutzt werden. Es ist nicht angebracht, das gesamte Kapital oder die Hälfte bei der ersten Transaktion einzusetzen. Das Grundprinzip ist für Anfänger äußerst wichtig, und zwar kaufen bei Kurssteigerung, verkaufen bevor die Kurse tief fallen. Das Kapital sollte lediglich bruchstückweise verwendet werden, um kleinere Transaktionen mit Gewinnchancen zu verwirklichen. Durch höhere Einsätze einen Verlust auszugleichen, ist niemals empfehlenswert. Für den Anfänger ist es sinnvoll, ein sogenanntes Trading Tagebuch zu führen. Die Inhalte sind wie folgt:

  • Welche Strategie kam bei welcher Transaktion wann zum Einsatz,
  • gab es Forex Handelssignale, wurden diese beachtet?
  • Sind alle Regeln befolgt worden, die beispielsweise die Strategie vorschlägt.
  • Sollte das nicht der Fall sein, dann den Grund dafür angeben.
  • Was hätte besser gemacht werden, gab es gravierende Fehler?

Wer sich im Bereich Excel gut auskennt, kann dieses Tagebuch im Excel führen. Die Angaben sind dann ausführlicher und vor allem übersichtlicher. Forex Trading ist nicht der Weg zum schnellen Reichtum, das sollte jedem Händler bewusst sein. Aber stattliche Gewinne können schon realisiert werden.

Der gute Broker ist wichtig für den erfolgreichen Forex Händler

Top Forex HändlerEinige Broker sind empfehlenswert und sollten zumindest in die engere Wahl kommen. Vier wichtige Elemente müssen berücksichtigt werden:

  • die zur Verfügung stehenden Handelsplattformen,
  • welche Leistungen werden vom Broker erbracht,
  • wie sind die Konditionen,
  • gibt es Extras,
  • ist der Kundenservice kompetent und hilfreich?

Die nachstehend aufgeführten Broker wurden einem speziellen Forex Broker Test unterzogen:

BrokerBewertungMindesteinlage
Plus500
Plus 500
Plus 500 Erfahrungen
10100 Euro
gkfx
GKFX
GKFX Erfahrungen
10Keine
xtb
XTB
10Keine
nextmarkets
Nextmarkets
9500 Euro
AVAFX
AvaTrade
AvaTrade Erfahrungen
8100 Euro

Forex Händler und BrokerDie Zahlungsmethoden und Gebühren sind zu berücksichtigen bei der Wahl des Brokers. Der seriöse Forex Broker ist erkenntlich an seiner Regulierung. Kennzeichen des guten Brokers:

  • Die Sicherheit und Regulierung sind wichtig,
  • wie sehen die Handelskonditionen aus,
  • das Demokonto gehört fast schon zum Standard, allerdings muss das Demokonto unbegrenzt und kostenlos sein,
  • kompetenter Kundenservice,
  • gibt es einen Bonus, wie sind die Bedingungen?
  • Wie sehen die Kundenbewertungen aus?

Die Handelsplattform ein wichtiges Instrument für den Forex Händler

Forex Händler HandelsplattformFür den Anfänger sollte die Plattform unkompliziert sein, jedoch trotzdem alle notwendigen Funktionen beinhalten. Viele Broker verfügen über hauseigene Plattformen. MetaTrader 4 und 5 sind derzeit die beliebtesten und besten Produkte. Plus 500 punktet mit der Forex Trading Software zum Downloaden, einem Webtrader und ganz wichtig, mit Apps für den mobilen Einsatz. Selbstverständlich gehört das Demokonto zum Leistungsumfang. Gute Forex Broker, die dem Forex Händler empfohlen werden können.

BrokerMax. HebelSpread nur in Euro und USDMindesteinlage
IQ Option
Iq Option
Iq Option Erfahrungen
1:30Ab 0,6 Pips10 Euro
24option Logo
24option.com
1:30Ab 3 Pips100 Euro
AVAFX
Ava Trade
1:303 Pips100 Euro
Libertex
Libertex
1:30Keine Info10 Euro
EasyMarkets
Easy Markets
Easy Markets Erfahrungen
1:303 Pips25 Euro
ETX Capital
ETX Capital
ETX Capital Erfahrungen
1:30Ab 0,7 Pips100 Euro
Finmax
Finmax
1:300,8 Pips200 Euro
gkfx
GKFX
1:30Ab 1,5 PipsKeine

Das kostenfreie Demokonto gehört bei den genannten Brokern zum Leistungsumfang.

Eigenschaften des empfehlenswerten Brokers, der zum Erfolg des Traders einen wertvollen Beitrag leistet

Devisen Händler

  • Das Demokonto sollte kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung stehen,
  • die Kontoführung ist selbstverständlich kostenfrei,
  • die Mindesteinlagen dürfen nicht allzu hoch sein, was bei den in der Tabelle aufgeführten Brokern nicht der Fall ist.
  • Die Spreads sind zu berücksichtigen, denn diese sollten ebenfalls günstig sein.

Die Vorteile des Forex Handels allgemein, kurz zusammengefasst:

  • Erfahrungen risikolos durch das Demokonto sammeln,
  • Anfänger können wichtige und auch riskante Transaktionen durchführen, allerdings vorerst nur auf dem Demokonto,
  • bei Schwankungen können die Transaktionen äußerst profitabel ausfallen.
  • Die Geschäfte werden zeitlich unbegrenzt abgewickelt.

Einige Begriffe, die für den Forex Händler wichtig sind:

  • Spread: An dieser Stelle wird der Unterschied zwischen dem An- und Verkaufskurs des Währungspaares in Zahlen erläutert. Die Gebühr für den Broker errechnet sich aus den Spread-Zahlen, den Pips.
  • Hebel wird vom Broker eingestellt und gibt die Möglichkeit, mehr Kapital einzusetzen als sich auf dem Konto befindet; es ist sozusagen als Kreditaufnahme vom Broker zu betrachten. Beispiel; wenn der max. Hebel 100:1 beträgt, kann der Händler mit einem Betrag von 10.000 Euro Geschäfte tätigen, wenn er 100 Euro einzahlt; ist allerdings nicht nachahmenswert.
  • „Konto ab“ bedeutet ganz einfach die Mindesteinzahlung, die manchmal überhaupt nicht verlangt wird oder von einem Euro bis zu 50.000 Euro betragen kann.
  • Boni ist wie beim Casino. Häufig werden auf die erste Einzahlung Prozente gutgeschrieben, die allerdings einige Male umgesetzt und verrechnet werden müssen, bevor der Bonus tatsächlich genutzt werden kann.
  • Das Demokonto ist wie bereits erklärt eines der wichtigsten Instrumente.
  • Gebühren sind im Spread verankert. Manche Broker verlangen allerdings Gebühren auf Ein- und Auszahlungen.

Vier Broker, die etwas andere Kriterien präsentieren:

BrokerRegulierungAnsässig inSpreads abMindesteinzahlung
FoboForex
RoboForex
IFSCBelize0.0 Pips mit Kommission10 Euro
IC Markets
IC Markets
ACISAustralien0.0 Pips mit Kommission200 Euro
bdswiss
BDSwiss
FSCZypern und Deutschland1.0 Pips100 Euro
xm Logo
XM.com
XM.com Erfahrungen
ASICLondon und diverse Filialen0.0 Pis mit KommissionKeine

Je kleiner der Pips ist, desto höher sind die eventuellen Gewinne. Alle vier Broker stellen die MetaTrader 4 und 5 zur Verfügung.

Weitere Vorteile für den Forex Händler

BrokerKonto abVorteile
Plus500
Plus 500
100 EuroÜber 1.000 CFDs und außerdem gibt es den deutschen Kundensupport.
gkfx
GKFX
KeinePunktet mit Bildungsangeboten, die Regulierung ist von BaFin.
24option Logo
24option.cm
100 EuroIst bekannt wegen Bonus. Webinare können genutzt werden. Regulierung CySEC.
xtb
Xtb
KeineDeutscher Kundenservice, legt besonderen Wert auf Sicherheit
bdswiss
BDSwiss
100 EuroDeutscher Kundensupport, Regulierung CySEC.

Forex Händler ÜbersichtDie Mindesteinzahlung ist für manchen Forex Händler im ersten Moment optimal, da die Einzahlungen meist sehr niedrig sind. Der Devisenhändler allerdings ist oft nicht in der Lage, lukrative Transaktionen durchzuführen, weil die Investition zu gering ist. Experten empfehlen, eine größere Einzahlung zu leisten, um mehrere kleinere Transaktionen zu realisieren. Die Chancen kleiner Gewinne steigen, das Kapital ist nicht gleich verschwunden. Die Forex Broker sollten in bestimmten Zeitabständen verglichen werden. Die Preise ändern sich auch in diesem Bereich schnell, sodass der zuerst gelistete Broker nach einigen Wochen als vierter oder fünfter Broker dargestellt wird.

Die gängigsten Währungspaare

BezeichnungWährungFachliche Bezeichnung
EUR/USDEuro/US-DollarEuro
USD/JPYUS-Dollar/Japanischer YenYen
GBP/USDPfund Sterling/US-DollarCable
AUD/USDAustralischer Dollar/US-DollarAussie
USD/CADUS-Dollar/Kanadischer DollerLoonie
USD/CHFUS-Dollar/Schweizer FrankenSwissy
NZD/USDNeuseeland Dollar/US-DollarKiwi

Fazit:

Forex Händler TestDer Forex Händler kann schnell tätig werden. Es reicht im Grunde genommen ein Internetzugang und ein PC. Allerdings ist diese Branche sehr umfangreich mit Forex Handel Risiken verbunden. Der Anfänger ohne Grundwissen wird kaum Erfolg haben. Gute Broker stellen jedoch Bildungsmaterial und Webinare zur Verfügung in Kombination mit einem Demokonto. Das Demokonto ist sozusagen das Highlight des Brokers, denn ohne dieses Hilfsmittel ist der Anfänger kaum in der Lage, gewinnbringende Transaktionen durchzuführen. Es ist ratsam, einen entsprechenden Forex Anbieter Vergleich zu aktivieren, denn für den Forex Händler ist es sehr wichtig, einen verlässlichen und seriösen Broker zu finden. Viele Broker haben sich auf Einsteiger und deren Schwierigkeiten spezialisiert und sind in der Lage, genügend Bildungsmaterial zur Verfügung zu stellen, damit auch der Anfänger lukrative Geschäfte tätigen kann. Die Strategien können mithilfe der Software aufgebaut werden. Von Anfang an müssen Strategien angelegt und genutzt werden, denn die Strategien ermöglichen einen erfolgreichen Trader. Der Kundensupport ist in dieser Branche wichtig, denn auch der professionelle Forex Händler kontaktiert den Kundenservice, um anstehende Probleme gemeinsam lösen zu können. Erfahrungen werden im Demokonto gesammelt, eine vernünftige Strategie ist angelegt, die Handelsplattform ist erstklassig; mit diesen Voraussetzungen kann auch der Anfänger erfolgreich sein.