Forex Handel Erklärung 2018 – Was man zum Forex Handel wissen muss

Forex Handel Erklärung 2018 – Was man zum Forex Handel wissen muss

Die Zinsen in Deutschland treiben jedem Sparer die Tränen in die Augen. Erst kürzlich senkte die EZB den Leitzins von einem halben auf 0,25 Prozent, woraus sich klar ein negativer Leitzins ergibt. Hier stellt sich mit Recht die Frage, wie ein Anleger sein Geld denn investieren soll. Als das Internet sich etablierte, wurde eine gute und vor allem schnelle Möglichkeit der Vermehrung des eignen Kapitals möglich, die jetzt im Zuge einer Forex Handel Erklärung dargelegt werden soll.

Forex Handel Erklärung:

Der Forex Markt basiert auf Devisen und deren Veränderungen inmitten dem System. Schon ein Verlust von einem Prozent stellt aufgrund eines bestimmten Hebels auf dem Forex-Markt einen großen Einschnitt dar. Die wichtigsten Teilnehmer in diesem Markt sind die größeren internationalen Banken, die als Finanzzentren auf der ganzen Welt fungieren und den Anker des Handels zwischen einer Vielzahl von verschiedenen Käufern und Verkäufern rund um die Uhr mit Ausnahme der Wochenenden bilden. Elektronische Broking Services (EBS) und Reuters 3000 Xtra stellt zwei Hauptinterbankendevisenhandelsplattformen dar. Der Devisenmarkt bestimmt im Sinne der Forex Handel Erklärung die relativen Werte der verschiedenen Währungen.



Das Nutzen eines Hebels bei der Forex Handel Erklärung:


Die meisten Hobby- Händler handeln mit dem Geld, was ihnen zur Verfügung steht, was bedeutet, dass sie, wenn sie zu einem Wert von 10.000 Euro kaufen, 10.000 Euro in ihren Handelskonto haben müssen. Professionelle Trader nutzen den Handel mit Hebelwirkung, was bedeutet, dass sie einen größeren Wert kaufen können, jedoch nur eine geringe Menge an Geld vorweisen müssen.
Beim Handel mit Hebelwirkung ist bei der Forex Handel Erklärung hervorzuheben, dass es sich im Grunde um einen Trade auf Kredit handelt, welcher den temporären Kauf einer größeren Menge Aktien, Optionen etc. ermöglicht. Liegt beispielsweise ein Hebel von 10 vor, muss der Aktionär für einen Kauf von Aktien im Wert von 10.000 Euro nur 1000 Euro tatsächlich besitzen. Im Falle eines Hebels von 100 muss er nur 100 Euro besitzen. Vor allem im Devisenhandel, wie schon bei der Forex Handel Erklärung geschildert wurde, hat sich diese Art des Handels aufgrund der nur minimalen Änderungen der Devisenkurse etabliert.

Chancen und Gefahren durch den Hebel:

Wie die Forex Handel Erklärung zeigt, kann der Aktionär leicht sein Kapital vermehren bei Verwendung eines großen Hebels. Er muss beispielsweise bei einem Hebel von 100 nur ein Prozent gutmachen, um sein Kapital zu verdoppeln.
Auf der anderen Seite jedoch führt ein solch riskantes Geschäft im Devisenhandel sehr schnell zu einem Totalverlust. Denn durch diesen hohen Hebelsatz reicht ein Prozent Verlust, um zu einem Totalverlust des Kapitals zu gelangen.