Forex Anbieter Vergleich 2018 – alle Broker im Test

Forex Anbieter Vergleich 2018 – alle Broker im Test

Der Handel mit Devisen, allgemein Forextrading genannt, kann je nach Engagement einen guten Zuverdienst, oder sogar das monatliche Einkommen generieren. Jedoch will der Handel gelernt sein, denn der Markt ist oft sehr volatil und kann genauso gut auch für Verluste sorgen. Wichtig ist daher, sich bei einem Broker anzumelden, der ein Demokonto zur Verfügung stellt.

Einen Forex Anbieter Vergleich zur Auswahl des richtigen Brokers

Bei der Auswahl des richtigen Brokers hilft ein online Forex Anbieter Vergleich, bei dem die einzelnen Kriterien wie Spread, Leverage und Hebelmöglichkeiten, sowie die Auszahlungsmodalitäten verglichen werden können. Das Wichtigste gerade für Anfänger sind leicht verständliche Erklärungen, das sehen die meisten Broker leider anders und bombardieren Neueinsteiger mit einer Flut von Fremdwörtern. Eine sehr gute Ausnahme ist der Broker eToro. Dieser ist sehr empfehlenswert für Anfänger, da seine Handels Plattform sehr einfach und übersichtlich alle wichtigen Informationen vermittelt. Aber die Auswahl des richtigen Brokers kann letztendlich nur durch den Interessenten getroffen werden.



Eine beachtenswerte Kriterie beim Forex Anbieter Vergleich ist das Demokonto

Die Möglichkeit, zunächst mit einem Demokonto den Devisenhandel zu üben, ist bei allen Brokern gegeben. Jedoch wird von vielen Anbietern das Demokonto nur einen Monat zur Verfügung gestellt. Es wird dann entweder auf Antrag in ein Echtgeld Konto umgewandelt oder eingestellt. Für viele Interessenten ist dieser Zeitraum zum Üben viel zu kurz um den Markt richtig zu studieren. Jedoch gibt es auch Broker, wie zum Beispiel eToro, die das Demokonto unbegrenzt lange zur Verfügung stellen. Es kann jederzeit parallel zum Echtgeldkonto genutzt werden. Ein Demokonto ist wichtig, um damit eigene Handelsstrategien zu entwickeln, ohne schwer verdientes Geld zu riskieren. Später kann man diese Strategien verfeinern und neben Trades im Echtgeldmodus Alternativen im Demokonto ausprobieren. Der Forex Anbieter Vergleich hilft einen Broker zu finden, der langfristig ein Demokonto zur Verfügung stellt.

Weitere Punkte die in einem Forex Anbieter Vergleich beachtet werden sollten

die Forex Anbieter im Vergleich
Die Ein- und Auszahlungsmodalitäten sind bei vielen Brokern verschieden, der Forex Anbieter Vergleich zeigt dies deutlich. Um schnell zu realisierten Gewinnen zu kommen, sollte ein Broker gewählt werden, bei dem diese schnell und kostengünstig abgewickelt werden. Ebenso sind zeitnahe Informationen zu jedem Handelstag in Form von Forex Trading Signalen wichtig. Darüber hinaus sollten die Provisionen der Broker verglichen werden, diese sind sehr unterschiedlich und bewegen sich zwischen 1 und 3 Pips pro Trade. Hat man alle diese Punkte beim Forex Anbieter Vergleich berücksichtigt, steht einem erfolgreichen Handel mit vielen grünen Trades nichts mehr im Weg.